Radtour nach Weeze/Twisteden am 16.08.2008

Um 12.30 Uhr trafen sich 15 Mitglieder um an einer sehr schönen Radtour nach Weeze/Twisteden teilzunehmen. In Weeze wurden wir an der St. Cyriakus- Pfarrkirche vom Organisten Wolfgang Rongen herzlich willkommen geheißen. Dann wurde uns in ca. 1 ¼ Stunde die große Essener Domorgel erklärt. Als dann die Orgel ertönte und u. a. alle Register gezogen wurden, war allen klar, dass diese Orgel ein königliches Instrument ist.  

Nach der Orgelführung ging es weiter nach Twisteden. Dort wurden wir von unserem Kolpingmitglied Alfred Vogeno begrüßt. Nachdem der erste Durst gelöscht war, fuhren wir gemeinsam das riesige Gelände ab. Nachdem Alfred uns seinen umgebauten Bunker gezeigt hatte, verbrachten wir noch ein paar sehr schöne Stunden auf seinem Gelände. Die Gastfreundschaft war hervorragend. Um 19.15 Uhr traten wir die Heimreise an. Um 20.45 Uhr trafen wirwohlbehalten in Uedem ein. Dort ließen wir den wunderschönen Nachmittag bei einem Gläschen Bier in der Gaststätte Kattelans nochmals Revue passieren. Alle waren der Meinung, dass diese Veranstaltung wieder hervorragend war.